Vorbereitungssitzung für Sprachen-Kongress und zu Bildungsfragen

Am 07. März 2020 fand in Hannover eine Sitzung statt, an der der FÖTED Bundesvorstand mit Vertreter*innen von ATÖF (Bundesverband Türkischer Lehrerinnen und Lehrer,  TGD (Türkische Gemeinde in Deutschland), der Zeitung Politeknik, TÜBI -Türkisches Bildungs- und Forschungsinstitut, sowie ASTÖB -Türkischer Lehrerverband in Niedersachsen teilnahmen.

Themen des Treffens waren die Planung eines internationalen „Sprachenkongresses“ in 2020, sowie die Bildungsfragen türkischstämmiger Schüler*innen in Deutschland.

Die Sitzung fand in den neuen Räumlichkeiten der Föderation Türkischer Elternvereine in Niedersachsen (FÖTEV-NDS) statt.

Dil Kongresi ve Eğitim konularında Hannover’de toplantı

07 Mart 2020de FÖTEV-NDS’nin yeni adresinde yapılan toplantıya FÖTED yönetim kurulunun yanısıra ATÖF (Almaya Türk Öğretmenler Birliği),  TGD (Almanya Türk Toplumu), Politeknik gazetesi, TÜBI –Türkçe Eğitim ve Araştırma Enstitüsü ve  ASTÖB –Aşağı Saksonya Türk Öğretmenler Birliği temsilcileri katıldı.

Toplantıda 2020 yılı içinde planlanan ‚‘‘Dil Kongresi‘‘ ve Almanya’daki Türk kökenli çocuklarla ilgili eğitim konuları tartışıldı.

Förderer und Unterstützer

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie zu, dass essenzielle Cookies für diesen Zweck auf Ihrem Rechner gespeichert und verwendet werden dürfen.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
... weitere Cookie-Optionen
ok